Tanz auf der heißen Herdplatte: der UNDERDOX-Trailer 2015

Narges Kalhor hat unseren diesjährigen UNDERDOX-Trailer gemacht. Letztes Jahr hat die deutsch-iranische HFF-Studentin (bei Heiner Stadler und Daniel Lang) den ersten VIDEODOX-Förderpreis gewonnen. Narges Kalhor ist außerdem mit zwei Filmen im diesjährigen Programm vertreten: NEDA, aus dem der Auszug für den Trailer stammt, läuft in unserer Kurzfilmrolle UNDERDOX experimente (montag 12 okt 22.30 uhr werkstattkino), ihren halbstündigen Film LAVASHAK zeigen wir in einem Tripel-Feature zusammen mit Alex Gerbaulets SCHICHT und dem portugiesischen MOTU MAEVA von Maureen Fazendeiro (mittwoch 14 okt 18.30 uhr werkstattkino).

Dieser Beitrag wurde unter Festivalprogramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.