Archiv der Kategorie: Festivalprogramm

Belgiens Filmkünstlerin Annik Leroy lässt die Leinwand erzittern

Annik Leroy, 1953 in Brüssel geboren, ist eine der bedeutendsten belgischen Künstlerinnen, die die Möglichkeiten der Kamera in Fotografie und Film erforscht. In Installationen setzt sie verschiedene Bild-Würfe ins Verhältnis, öffnet neue Räume und stellt die der Schwerkraft geschuldete Normalansicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivalprogramm | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Belgiens Filmkünstlerin Annik Leroy lässt die Leinwand erzittern

Filme aus Frankreich & Québec bei UNDERDOX

Für alle, die genug haben vom leider immer noch grassierenden Komödie-aus-Frankreich-Wahn, halten wir drei Filme als Gegengift parat, die beweisen, wie leicht und unterhaltsam die Franzosen erzählen können und wie dark mitunter die Québecer sind. Wie angekündigt eröffnen wir am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivalprogramm | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Filme aus Frankreich & Québec bei UNDERDOX

LE CINÉMA C’EST NOUS – Der Trailer des 12. UNDERDOX

Eigentlich wollen wir seit ein paar Jahren einen, ja, spaßigen Trailer drehen, der nur einen Satz enthalten sollte: „Le cinéma, c’est moi.“ (Das Kino bin ich.) Frei nach Godard. Das Szenario wäre folgendes gewesen: JLG und Jean-Marie Straub, die beide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivalprogramm | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für LE CINÉMA C’EST NOUS – Der Trailer des 12. UNDERDOX

Unser Plakat 2017

JLG oder nicht JLG? Wir finden Jean-Pierre Léaud, Shooting Star unseres Eröffnungsfilms THE RISE & FALL OF A SMALL FILM COMPANY von Jean-Luc Godard, natürlich großartig, aufs UNDERDOX-Plakat sollte er am Ende trotzdem nicht. Wir haben uns jetzt für ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivalprogramm | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Unser Plakat 2017

LASS DEN SOMMER NIE WIEDER KOMMEN erhält den Grand Prix beim FID MARSEILLE

LASS DEN SOMMER NIE WIEDER KOMMEN ist überwältigendes Kino. Ein Film-flow, der nach Georgien, in die Heimat von Regisseur Alexandre Koberidze, führt. Ein junger Mann, eine Audition für eine traditionelle Tanzkompanie, ein geplatztes Treffen. Atempause. Not und Geldnot, Machenschaften. Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivalprogramm | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für LASS DEN SOMMER NIE WIEDER KOMMEN erhält den Grand Prix beim FID MARSEILLE

UNDERDOX halbzeit: MIRANDA PENNELL

Vorschau auf die nächste UNDERDOX halbzeit im Juni: Wir präsentieren das filmische Werk der britischen Künstlerin, Choreographin und Anthropologin Miranda Pennell. Miranda Pennell ist zu Gast und stellt ihre Arbeiten in einer Film Lecture vor. donnerstag 8. juni 19 uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivalprogramm, Halbzeit, Kunst, Lecture | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für UNDERDOX halbzeit: MIRANDA PENNELL

Zitternde Himmel – UNDERDOX im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung

SZ vom 6.10.2016 (ganzen Artikel lesen) Antike Götter in Los Angeles: Mit Lewis Klahrs poetischem „Sixty Six“ startet das elfte Underdox-Filmfestival in München. Kino-Alchimie! Von Fritz Göttler   Eine Rückkehr ins Silberne Zeitalter verspricht das diesjährige Underdox-Festival, das von diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivalprogramm | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zitternde Himmel – UNDERDOX im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung

Literatur & Film: L’ACCADEMIA DELLE MUSE (THE ACADEMY OF MUSES)

L’ACCADEMIA DELLE MUSE sonntag 9.10. 11 uhr theatiner filmkunst Der katalanische Regissuer José Luis Guerín hat einen zutiefst romanistischen Film gemacht: der (reale!) Professor für Literatur Rafaelle Pinto kommt an die Universität von Barcelona und möchte dort nach Dantes Vorbild … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivalprogramm | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Literatur & Film: L’ACCADEMIA DELLE MUSE (THE ACADEMY OF MUSES)

Tanz & Film: UFE [UNFILMEVENEMENT] [AFILMEVENT]

UFE [UNFILMEVENEMENT] sonntag 15 uhr werkstattkino zu gast: Regisseur César Vayssié und Holger Dreissig Kaum ein Regisseur hat so eng mit Choreographen, Tänzern und Performern zusammengearbeitet wie César Vayssié, ohne dabei vordergründig einen Tanzfilm zu erstellen. Viel allgemeiner: In UFE … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivalprogramm | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tanz & Film: UFE [UNFILMEVENEMENT] [AFILMEVENT]

Länderfokus 2016: Trans-Atlantik

Québec: Die Experimentalfilmszene aus Montréal Do-So 6.-9.10. Filmmuseum München, Werkstattkino Kaum eine Experimentalfilmszene ist so groß, vielfältig und lebendig wie die Szene aus Québec. Ihr Epizentrum liegt in Montréal und heißt Double Negative Collective. Seit 2004 bringt das „Collective“ den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festivalprogramm | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Länderfokus 2016: Trans-Atlantik