Initiatoren und Kuratorium

Dunja Bialas, Leiterin und Kuratorin von UNDERDOX, ist seit 2000 Redakteurin des Internet-Filmmagazins "artechock". 2002 kam sie in das Filmauswahlgremiums des Internationalen Dokumentarfilmfests München (Dok.Fest). Sie ist in mehreren Fachjurys auf internationalen Filmfestivals vertreten. Zusammen mit Bernd Brehmer gründete sie 2006 UNDERDOX. Bis 2013 kuratierte sie den Internationalen Wettbewerb beim Dok.Fest München. Seit 2013 ist sie außerdem im Vorstand des Verband der deutschen Filmkritik und der Filmstadt München.

Bernd Brehmer, Leiter und Kurator von UNDERDOX, ist seit 1995 Mitbetreiber des Münchner Werkstattkinos. Durch seine Filmanschaffungen prägt er das international renommierte Filmarchiv. 1991 gründete er die Filmzeitschrift "24" und war von 2003 bis 2006 Verleihchef der "Exit Verleihagentur", die sich dem dokumentarischen Film sowie deutschen Independent-Produktionen widmete. Seit 1998 regelmäßig Texte zum Kino für die Filmredaktion der "Süddeutschen Zeitung". Zusammen mit Dunja Bialas gründete er 2006 UNDERDOX.

Olaf Möller, seit dem ersten Jahr Kurator von UNDERDOX, ist ein international gefragter Filmjournalist. Er verfasst Kritiken u.a. für "Kölner Stadt Anzeiger", "Filmdienst", "Cinema scope" und ist European Editor des amerikanischen "Film Comment". Er wurde in zahlreiche Jurys berufen und ist u.a. in den Filmauswahlgremien von Pesaro und bei den Kurzfilmtagen von Oberhausen vertreten.

Florian Geierstanger, Künstler und Filmemacher. Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Stephan Huber, Gaststudium an der Hochschule für Fernsehen und Film, München. Verschiedene eigene Filmprojekte und Kameraarbeiten. Derzeit Studium von Film an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe. Seit 2010 ist er im Kuratorenteam von UNDERDOX.

Hans-Christian Grimm, Kurator und Plattensammler. Gründer des legendären Schallplattenladens Ohral in Augsburg, den er bis 1994 führte. Seit 2002 Mitglied der Auswahlkommission des MuVi-Programms der Kurzfilmtage Oberhausen. Seit 2006 Vorstandsmitglied des Kunstvereins Augsburg. Dort Kuration und Organisation von Ausstellungen, u.a. Rinko Kawauchi, Gerard Saitner und Florian Süßmayr. Seit ist er 2011 Kurator für Videokunst bei UNDERDOX.