Initiatoren und Kuratorium

Dunja Bialas, Leiterin und Kuratorin von UNDERDOX, Studium der Romanistik und Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft in München und Paris. Sie ist seit 2000 Redakteurin des Internet-Filmmagazins "artechock". Zusammen mit Bernd Brehmer gründete sie 2006 UNDERDOX. Von 2002 bis 2013 war sie im Filmauswahlgremium des Dok.Fest München, von 2010-2013 kuratierte sie den Internationalen Wettbewerb. Seit 2013 ist sie Vorstandsmitglied des Verbands der deutschen Filmkritik und der Filmstadt München. 2014 organisierte sie die 62. Filmkunstwochen München.

Bernd Brehmer, Leiter und Kurator von UNDERDOX, ist seit 1995 Mitbetreiber des Münchner Werkstattkinos. Durch seine Filmanschaffungen prägt er das international renommierte Filmarchiv. 1991 gründete er die Filmzeitschrift "24" und war von 2003 bis 2006 Verleihchef der "Exit Verleihagentur", die sich dem dokumentarischen Film sowie deutschen Independent-Produktionen widmete. Seit 1998 regelmäßig Texte zum Kino für die Filmredaktion der "Süddeutschen Zeitung". Er ist in zahlreichen Jurys vertreten und kuratiert Filmprogramme für internationale Festivals. Zusammen mit Dunja Bialas gründete er 2006 UNDERDOX.

Florian Geierstanger, Künstler und Filmemacher. Studium an der Akademie der Bildenden Künste München, Hochschule für Fernsehen und Film München und Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Eigene Filmprojekte und Kameraarbeiten. Filmvermittler beim DOK.fest München. Lehrtätigkeiten im Bereich Dokumentar- und Experimentalfilm. Kurator von Filmprogrammen, u.a. für das DokKa Dokumentarfestival Karlsruhe. Seit 2010 ist er im Kuratorenteam von UNDERDOX.

Nora Moschüring studierte Kunstgeschichte und Kulturmanagement in München und Stuttgart. Seit Ende 2012 für das Filmschulfestival des DOK.fest München verantwortlich. Sie schreibt über Filme und Kunst u. a. für Artechock und das Münchner Feuilleton. Ab Herbst 2014 kuratiert sie das Filmprogramm des Projektraums LOTTE in Stuttgart. 2014 unterstützt sie Videodox.